Eichenprozessionsspinner

Eichenprozessionsspinner

Eichenprozessionsspinner

Die Baumprofis helfen Ihnen fachkundig beim erkennen und beim bekämpfen des Eichenprozessionsspinner. Diese Nachtfalter sind gefährlich, denn deren Härchen sind hoch giftig.

Wie erkennt man den Eichenprozessionsspinner?

Sie bauen meist im Frühsommer, alos zwischen Mai und Juli die Nester an Ästen und Stämmen von Eichen und hinterlassen einen weißen Schleicher. Der Schleier ändert nach einiger Zeit seine Farbe und ist kaum noch zu erkennen.

Wie gefährlich ist der Eichenprozessionsspinner?

Die Haare (auch Brennhaare genannt) der Raupen sind hoch giftig. Einige Tiere tragen rund 600.000 davon. Es handelt sich um Nesselgift. Auch nach der Transformation von Raupe zu Falter können Haare zurück bleiben.

Wo kommt der Eichenprozessionsspinner her?

Ursprünglich stammen die Tiere aus Südeuropa, durch den Handel wurden die Tiere nach Mitteleuropa vebracht wo Sie sich seit cirka 20 Jahren ausdehnen. Bekannte Länder sind Deutschland, Belgien und die Niederlande.

Eichenprozessionsspinner benötigen einen Profi – Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

Die Baumprofis - Aalen - Ellwangen - Dillingen - Heidenheim

Wir sind die Profis

Wir sind die Profis

Experte und zertifizierter Fachbetrieb, wenn es um Forst- und Baumarbeiten geht.

Wir erledigen alle Arbeiten rund um Baum, Grün und Holz im Landkreis Heidenheim an der Brenz und gerne auch darüber hinaus.

Wir halten Sie auf dem laufenden, folgen Sie uns gerne auch auf Facebook.

Baumpflege bei Privatkunden

Baumpflege bei Privatkunden

Zuverlässig und professionell pflegen und fällen wir Bäume auch bei Ihnen auf dem Privatgrundstück! Neu jetzt mit Brennholzservice vor Ort. Wir fällen, sägen oder spalten die Bäume und stapeln Sie, damit diese als Brennholz genutzt werden können. Sehen Sie selbst.

Besuchen Sie auch unsere Partner – Ihre Baumprofis

Warum Baumpflege?

Warum Baumpflege?

Mit einer regelmäßigen Kontrolle und Pflege der Bäume sorgen Sie dafür, dass diese Gesund und Vital bleiben. Unsere Baumprofis behandeln nicht nur Baumkrankheiten, wie Pilze und Parasiten wir sorgen auch durch sorgfältige Kronenpflege und durch fachgerecht angesetzte Einkürzungen beim Kronenschnitt für ein schönes und gesundes Wachstum Zu stark geschädigte Bäume etwa durch Befall oder Sturmschäden bilden eine Gefahr und müssen deshalb fachkundig und sicher gefällt werden.

Was kostet ein Baumpfleger?

Je nach Erfahrung und Größe des Betriebes können Sie von Kosten im Bereich von rund 35 EUR bis 55 EUR netto pro Arbeitsstunde ausgehen. Kosten für die Entsorgung des Grünschnitts und für weitere nötige Arbeitskräfte können hier dann den Preis aber noch ändern. Eine zweite Aufsichtsperson oder eine Helfer ist mit 30 – 40 EUR netto pro Arbeitsstunde anzusetzen, ebenso wie der notwendige Einsatz von speziellen Geräten.


Was kostet es einen Baum fällen zu lassen?

Die Preise hängen von mehreren Faktoren und Gegebenheiten vor Ort wie zum Beispiel, Höhe, Umfang, Standort und Zugang ab. Bäume die durch Seil und Klettertechnik gefällt werden können sind aufwendiger als Bäume die auf freiem Gelände stehen. In der Regel bewegen sich die Preise zwischen 400 – und 1300 EUR netto pro Baum.


Wann darf ich Bäume fällen?

Zum Schutz von Vögeln und Tieren dürfen nach (§ 39 BNatSchG) Fäll- und Schnittverbote bei der Baum- und Gehölzpflege vom 1 März bis 30 Okotber nicht gefällt oder beschnitten werden. Bei besonderen Umständen oder Gefahr durch Befall oder Schäden, können Wir für Sie eine Genehmigung beantragen.


Was kostet eine Genehmigung für Baumfällung?

Die Kosten für die Genehmigung oder Sondergenehmigung liegen, je nach Gemeinde, zwischen 25 und 85 Euro. Eine Investition, die sich lohnt, denn der Preis für das Fällen ohne Erlaubnis ist hoch: Bis zu 50.000 Euro kann Sie ein solches Vergehen kosten.


Sie benötigen einen Baumprofi? Rufen Sie uns an Kontakt

Hoch Hinaus

Hoch Hinaus

Am Freitag und Samstag vergangener Woche ging es für uns Hoch hinaus. Mit Schutzausrüstung und Arbeitsbühne waren wir für Kunden in Ellwangen (Jagst) im Ostalbkreis unterwegs, haben Bäume gekürzt und Gärten sauber gehalten.

Baumfällungen und Gartenpflege vom Fachbetrieb

Unsere Experten fällen seit 1975 unfallfrei Bäume im Schwierigkeitsbereich. Die langjährige Erfahrung ist wichtig, um gerade im Fallbereich von Gebäuden unfallfrei zu fällen. Fachmännischer Baumschnitt ist notwendig, damit Sturmschäden verringert werden, ohne dass der Baum von Grund auf in Mitleidenschaft gezogen wird und eine ästhetische Form erhält.

Gehen Sie bei Baumfällung kein Risiko ein und überlassen diese Arbeiten uns als Experten, das erspart Ihnen am Ende Zeit und Geld.


Warum sollten Sie sich für die Baumprofis Heidenheim bei Baumpflege und Baumfällungen wenden

  • Sie profitieren von unsere Erfahrung
  • Mit uns haben Sie einen Partner auf den Sie sich verlassen können
  • Wir arbeiten sauber, schnell und zuverlässig
  • Innovationen, Sicherheit und Umweltschutz werden berücksichtigt
  • Hohe Standards sorgen für ein professionelles Ergebnis

Winterdienst

Winterdienst

Wir übernehmen den Winterdienst in Bolheim und Herbrechtingen für Privatkunden, Hausverwaltungen und Eigentümer.

Zuverlässig und Sicher

Wir räumen Gehwege, Einfahrten, Parkplätze und Firmengelände seit über 30 Jahren zuverlässig und sicher. Bei Frost und Glätte bringen wir Streugut aus und sorgen so für mehr Verkehrssicherheit.

Unsere Leistungen

  • Schneeräumung
  • Eisbeseitigung
  • Abtransport von Schnee
  • Streudienst
  • Dauerüberwachung auf Wunsch
  • Beseitigung von Streugut nach der Saison

Nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu uns auf